• Joelle Baumgartner

Reise nach Russland

Die letzten Tage vor unserer Abreise nach Ulyanovsk verbrachte ich damit meine beiden Armbrüste und das sonstige Reisegepäck vorzubereiten und dann einzupacken.

Zuerst begann ich damit, an meinen Armbrüsten die Visierlinien zu demontieren und sicher zu verpacken.

Die beiden Armbrüste wurden dann mit Luftpolsterfolie eingewickelt.

Zum Schluss konnte ich Tetris spielen, beide Armbrüste mit einigem Zubehör mussten in einer grossen Kiste verstaut werden. Dabei musste ich noch einige Lücken einplanen. Diese Lücken füllte ich am Samstag, nachdem ich mit dem Kleinkaliber Gewehr das Shooting Master in Schwadernau besuchte, kurz vor unserem Treffpunkt um 19:45 Uhr am Flughafen Zürich.

Am Flughafen gab es beim Check in einige Anfangsschwierigkeiten. Nach einigen Minuten hat sich dies jedoch geklärt und wir konnten ohne Zwischenfälle unser Gepäck aufgeben.

Nach einer gefühlt kurzen Wartezeit (ca. 1,5h) konnten wir um 22:15 Uhr boarden. Auf dem Weg zum Gate hat uns ein Flughafenmitarbeiter aufgegriffen und uns zum richtigen Gate geführt, wir hatten noch etwa 5 Minuten Zeit und das Flugzeug startete gleich, nachdem wir uns auf unseren Plätzen installiert hatten.

Nach etwa 3 Stunden Flugzeit sind wir zu Unzeiten, um etwa 3 Uhr Lokalzeit, in Moskau gelandet. Nun sitzen wir seit etwa 2 Stunden in einem Kaffe und spielen beim Warten auf unseren Anschlussflug um 10:45 Uhr mehrere Partien UNO.

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon